Stadt Erwitte / Mittwoch, 29.03.2017

Navigation überspringen | Zusatzinformationen | Startseite | Inhaltsverzeichnis | Suche | Hilfe | Grafische Version |

Inhalt


Rathaus/Bürgerservice


Rathaus
80 x 5
Bürgerservice
Am Markt 13, 59597 Erwitte
Königshof (Nebengebäude),
Am Markt 12, 59597 Erwitte

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8:30 – 12:00 Uhr
Montag und Dienstag 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 – 17:00 Uhr

Kontakt:
Telefon: 0 29 43 / 8 96-0
Fax: 0 29 43 / 8 96-370
Internet: www.erwitte.de
E-mail: post@erwitte.de
DE-Mail: post@erwitte.de-mail.de

Postanschrift:
Stadtverwaltung Erwitte
Postfach 10 65
59591 Erwitte

Bankverbindungen

80 x 5
im Rathaus-Foyer

Telefon: 0 29 43 / 8 96-333

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8:00 – 12:30 Uhr
Montag und Dienstag 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 – bis 18:00 Uhr



Der Bürgerservice im Rathaus







Dienststellen

5x5
Ansprechpartner
5x5
Dienstleistungen 137 pix
5x5
Formulare


RISS Neu





Top-News
.

24.03.2017
Baugrundstücke in Erwitte

Die Stadt Erwitte veräußert weitere Baugrundstücke im Baugebiet "An der Schledde".
Informationen und Antragsunterlagen finden Sie hier:  mehr

Wirtschaft im Dialog!
1. WIRTSCHAFTSFORUM Anröchte und Erwitte

10.03.2017
Netzwerk weiter knüpfen

2. WIRTSCHAFTSFORUM der Gemeinde Anröchte und der Stadt Erwitte am Mittwoch, 26.04.2017 um 19 Uhr im Bürgerhaus Anröchte

Zu einem Netzwerk gehören Menschen, die sich treffen, um sich auszutauschen und gemeinsame Interessen voranzubringen.
  mehr

Rathaus I Politik I Wahlen
Wappen der Stadt Erwitte

09.03.2017
Amtsblatt Nr. 3

Das Amtsblatt 3/2017 lesen Sie hier:  mehr

Wappen Erwitte

07.03.2017
Einladung zur Sitzung des Rates der Stadt Erwitte am 16.03.2017, 18:00 Uhr

Weitere Informationen stehen im Ratsinformationssystem der Stadt Erwitte bereit.  mehr

.

24.02.2017
Protokoll des Rates der Stadt Erwitte vom 02.02.2017

Den öffentlichen Teil der Niederschrift über die 19. Sitzung der Wahlperiode 2014/2020 lesen Sie hier:  mehr


Weitere Artikel
Leben und Wohnen
.

21.03.2017
Pressemitteilung des Landesbetriebs Straßenbau NRW

A44: 2. Abschnitt der Brückenbauarbeiten zwischen Erwitte/Anröchte und Geseke beginnt

Die Autobahnniederlassung Hamm beginnt Donnerstag (23.3.) an der Talbrücke "Westerschledde" zwischen den A44-Anschlussstellen Erwitte/Anröchte und Geseke den zweiten Bauabschnitt der Brückenbauarbeiten.

Im letzten Jahr wurden die Arbeiten in Fahrtrichtung Dortmund durchgeführt, jetzt folgen die Arbeiten in Fahrtrichtung Kassel. Während der gesamten Maßnahme stehen dem Verkehr weiterhin in jeder Fahrtrichtung zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Bis Ende Juni werden die Fahrbahnübergänge in der südlichen Brückenhälfte instandgesetzt. Fahrbahnübergänge sind Metallkonstruktionen, die das Ausdehnen der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten.

Straßen.NRW investiert in diese Bauwerksinstandsetzung 600.000 Euro aus Bundesmitteln. 

.

08.03.2017
Pressemitteilung des Landesbetriebs Straßenbau NRW vom 07.03.2017

B55: Blindgängerverdacht nördlich der Brücke Margaretensee in Lippstadt

Bei den Vorbereitungen zu den Neubauplanungen der B55-Brücken in Lippstadt sind Blindgängerverdachtspunkte festgestellt worden. Für genauere Erkenntnisse müssen kurzfristig Sondierungsarbeiten im Verlauf der B55 "Berliner Straße" unter Teilsperrung der Bundesstraße durchgeführt werden.  mehr


Weitere Artikel
Tourismus und Freizeit
.

27.03.2017
Pressemitteilung der Stadt Erwitte

Sommer-Ferienspaß 2017 - Angebote können bis zum 18. April eingereicht werden

Wie in den vergangenen Jahren sollen die Erwitter Kinder und Jugendlichen auch in diesem Jahr nicht auf den beliebten Ferienspaß verzichten. Da die Durchführung eines interessanten Ferienprogrammes nur mit der Unterstützung und Mitwirkung der Erwitter Vereine möglich ist, wurden die örtlichen Vereine, Verbände, Organisationen und Gruppen in den letzten Tagen von der Stadt Erwitte angeschrieben und gebeten auf den übersandten Meldebögen Angebote für den Ferienspaß zu unterbreiten.   mehr

Kino Bild
Kino Bild

28.02.2017
Am 8. März ist Internationaler Frauentag

Internationaler Frauentag 2017

Am 8. März begehen Frauen in aller Welt den Internationalen Frauentag. Seit mehr als 100 Jahren fordern sie an diesem Tag Gleichberechtigung und prangern die nach wie vor herrschende Gewalt gegen Frauen an. Auch im Arbeitsleben sind Frauen gegenüber Männern nach wie vor benachteiligt.  mehr

Wirtschaft und Arbeiten
.

16.02.2017
BMWi fördert auch 2017 energieeffiziente und klimaschonende Produktionsprozesse

Unternehmen, die sich über die Förderung informieren wollen, können sich an die Experten der PIUS-Finanzierung der EFA wenden.

Der nächste Einreichungstermin ist der 31.03.2017.

  mehr


Weitere Artikel
Klima- und Umweltschutz
.

27.02.2017
European Energy Award

Im Februar 2014 erhielt die Stadt Erwitte einen Förderbescheid über 28.100 Euro und somit fiel der Startschuss für die Teilnahme am European Energy Award (eea).   mehr

24.02.2017
Umweltschutz in den Stadtteilen

Nahwärmekonzept Stirpe

Die Biogasanlage auf dem Gut Brockhof in Erwitte-Stirpe erzeugt mehr regenerative Wärme als für den eigenen Betrieb benötigt wird. Um die Überschusswärme langfristig nutzen zu können, plant die Biogas Brockhof GmbH & Co. KG daher ein Nahwärmenetz für Stirpe. Auf einer Bürgerversammlung wurde den Stirper Bürger und Bürgerinnen das geplante Projekt vorgestellt. Ziel des Projektes ist eine autarke Versorgung mit Wärme aus dem Ort durch effiziente Nutzung der vorhandenen Ressourcen und eine Reduzierung der aktuellen Heizkosten um15 bis 35 % je nach Alter und Effizienz der Heizungsanlagen. Da die Biogasanlage nicht ausreicht, um alle Haushalte mit Wärme zu versorgen, soll zusätzlich eine Hackschnitzelanlage für den übrigen Wärmebedarf sorgen. Das Nahwärmenetz ist für einen langfristigen Betrieb ausgelegt. Sollte es genug Abnehmer geben – rund 60 Prozent der Stirper Haushalte – kann ungefähr ab Ende 2018 mit dem Heizen begonnen werden.   mehr

Gruppenfoto Gebäudesanierung

06.02.2017
Jeden 3. Donnerstag im Monat Expertensprechstunde zur Gebäudesanierung im Rathaus der Stadt Erwitte

Im Rahmen der Bemühungen um mehr Klimaschutz setzt die Stadt Erwitte auch auf das große Potential an Energieeinsparungen, das in der Sanierung des Gebäudebestandes steckt. Nach den Klimaschutzzielen des Bundes soll der Gebäudebestand bis 2050 nahezu klimaneutral gestaltet werden. Das bedeutet, dass der Primärenergiebedarf durch eine Kombination aus Energieeinsparung und dem Einsatz erneuerbarer Energien bis 2050 in der Größenordnung von 80 Prozent gegenüber 2008 zu senken ist.   mehr

Umweltschutz in den Stadtteilen: Erwitte-Schmerlecke – Aufbau eines Nahwärmenetzes
Energie- und Klimaschutzkarte Kreis Soest

Weitere Artikel
LEADER-Region 5verBund
Logo 5verBund

13.02.2017
.

Die LEADER-Förderperiode 2014 - 2020 in der LAG 5verBund

Den aktuellen Flyer unter dem Motto "Gestalten Sie Ihre Region!" finden Sie hier:  mehr

5verBund Logo

12.02.2017
Fertigstellung der Entwicklungsstrategie für die Bewerbung als LEADER-Region „5verBund – Innovation durch Vielfalt“

Die Entwicklungsstrategie für die Bewerbung als LEADER-Region „5verBund – Innovation durch Vielfalt“ ist nach nunmehr 7 Monaten Arbeit fertiggestellt. Sie wurde Mitte Februar dem Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW übergeben. Mit der Entwicklungsstrategie bewirbt sich die Region für das LEADER-Förderprogramm der Europäischen Union.
Die fertige Entwicklungsstrategie finden Sie hier.   mehr

.

11.02.2017
Gründung des Vereins "Lokale Aktionsgruppe 5verBund – Innovation durch Vielfalt"

Am 26.08.2015 hat in der Schützenhalle in Warstein-Hirschberg die Gründungsveranstaltung für den Verein "Lokale Aktionsgruppe 5verBund – Innovation durch Vielfalt" stattgefunden.  mehr



Seitenanfang | Navigation

Zusatzinformationen


Notruftafel



Für die Notdienste klicken Sie hier!

Stichwortsuche





Kurzfilm über Erwitte



weitere Informationen


Der W.I.R. Gutschein ist da!



weitere Informationen


Imagefilm "Erwitte ... immer in Bewegung"



Hier geht´s zum Film auf YouTube
Hier geht´s zum Film auf YouTube

Übersicht über die nächsten Termine



Weitere lks. unter Veranstaltungen


[21.01.2017 - 09.04.2017]
Ausstellung: PRIBET - Grüsse
[30.03.2017 18:15]
Jelly-Shower-Seifen
[31.03.2017 - 30.06.2017]
Ausstellung "Lichtstark Farbstark" im Rathaus
[31.03.2017 08:00]
Grüner Wochenmarkt
[01.04.2017 - 02.04.2017]
Best of 25 - Konzert am 1. oder 2. April 2017

Veranstaltungen melden



Hier können Sie Termine für Veranstaltungen im Stadtgebiet Erwitte melden!
weitere Informationen

Erwitter Fotoalbum



bei Facebook
bei Facebook

Solarpotenzialkataster der Stadt Erwitte



weitere Informationen


Südwestfalen



weitere Informationen


Stadtplan



weitere Informationen


Fahrplanauskunft und Routenplaner



weitere Informationen


Das Wetter in Erwitte





Newsletter



Zum Anmelden und Abbestellen klicken Sie hier!
weitere Informationen

Seitenanfang | Navigation | 2017 MINDWERK AG