Kontakt
Sitemap
Impressum
Archiv
Barrierefreie Textversion
 
Suchen
 
Veranstaltungen
[22.04.2017 - 16.07.2017   ] Kategorie: Veranstaltung
 
Ausstellung FANTASIE UND REALITÄT.
Fantasie und Realität
Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.Fantasie und Realität

Fantasie und Realität - Einladung
Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.Fantasie und Realität - Einladung

Vernissage am Samstag 22. April 2017, 19:30 Uhr

Fotografie, Malerei und DigitalART.

Zur Vernissage am Samstag, 22. April 2017, 19:30 Uhr laden wir hiermit herzlich ein.

Begrüßung und Einführung: José S. Ocón. Grußworte: n.n.
Musikalische Begleichtung: Andreas Maria Marcus, Gitarre.
Für das Wohlergehen unserer Gäste wird bei uns traditionell mit kalten Büffet und Getränken gesorgt.

Violetta BRAUSCHs Fotokreationen sind keine „Schnappschüsse“, sondern das Ergebnis von präzisen Beobachten und geduldigen Warten auf den richtigen Moment. Nun zeigen wir einige ihrer Arbeiten zu verschiedenen Themen.
Manon von IKIER-HOPPE fotografische Kunst ist weit über die Region hinaus, über- wiegend wegen ihre hervorragenden Portraits, bekannt. In der Ausstellung ist sie vertreten
mit einer kleinen Auswahl der ca. 400 Aufnahmen, die sie gerade in Mexiko als Fotodokumen- tation gemacht hat. Damit will sie vor allem Menschen und Alltagssituationen aus einem Land zeigen, das medial meistens in Zusammenhang mit Gewalt, Drogen und Korrup-
tion dargestellt wird. Nun zeigen ihre Fotos ein ganz anderes Bild.
Karl-Heinz LUX Kunst sind Papier- und Leinwandbilder sowie Arbeiten auf Karton mit
dem Hang zum Anderen. Es sind abstrakte Kompositionen, die sehr feine Nunancierungen
zeigen, die dem Betrachter nicht immer im ersten Moment auffallen.
José S. OCÓN präsentiert u.a. mehrere dogitale Bearbeitungen von Malerei und Foto-
grafie als Drucke auf Leinwand und zwar zu ganz unterschiedlichen Themen, die für ihn gleichbedeutend sind, wie z.B. die Zerstörung der Natur; oder ungewöhnliche Bild-
kompositionen mit Landschaften; oder die aus seiner Fantasie entstandenen Darstel-
lungen des Weltalls.
Andre PÉREZ ist in seiner spanischen Heimat einer der bekanntesten Landschaftsmaler
mit einer Maltechnik, die seine Gemälde besonders lebendig erscheinen lassen, wie
z.B. Meermotiven, wo das Wasser, je nach Beleuchtung, in Bewegung zu sein scheint.

Öffnungszeiten: Mi-Mo. 14:00 - 19:00 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Der Eintritt ist frei und unverbindlich. Alle Exponate werden zum Kauf angeboten.

Weitere Infos: Evelyn und José S. Ocón, KunstAtelier-Galerie KONTRASTE
An der Kirche 1, 59597 Erwitte (OT Horn), Tel. 02945-200655
ocon-kontraste@t-online.de - www.galerie-kontraste.name & Facebook

mehr -
Veranstalter: Galerie Kontraste, An der Kirche 1, 59597 Erwitte-Horn-Millinghausen, Telefon: 02945 / 200 655, E-Mail: ocon-kontraste@t-online.de
Ort: Horn, Galerie Kontraste


Notruftafel
Für die Notdienste klicken Sie hier!
Stichwortsuche
Übersicht über die nächsten Termine
Weitere lks. unter Veranstaltungen

[31.03.2017 - 30.06.2017]
Ausstellung "Lichtstark Farbstark" im Rathaus
[22.04.2017 - 16.07.2017]
Ausstellung FANTASIE UND REALITÄT.
[29.04.2017 - 04.06.2017]
BETONt schön!
[01.05.2017]
Die Vogelhochzeit - Genauer Termin im Mai wird noch bekannt gegeben.
[05.05.2017 08:00]
Grüner Wochenmarkt
Veranstaltungen melden
Hier können Sie Termine für Veranstaltungen im Stadtgebiet Erwitte melden!
weitere Informationen
Das Wetter in Erwitte
Citywerk GmbH